Stadt Oelsnitz Erzgebirge

Sie befinden sich in: Home Archiv

Bäckerinnungsaktion Stollberg

sachsenbrot001
Starkes Brot von starken Sachsen

Bäckerinnung Stollberg startete gestern in Oelsnitz mit Aktion zum Tag der Sachsen - Erlös für guten Zweck

VON ELKE GöPFERT
Oelsnitz. Innerhalb von acht Minu­ten sind gestern Mittag ein 6 Kilo­gramm schwerer Sachse und etwa zehn leichtere, aber nicht minder starke Artgenossen verzehrt wor­den. Scheibchenweise und mit Speckfett bestrichen. Mit großem Appetit und öffentlich auf dem neu gestalteten Oelsnitzer Marktplatz. Stadträte, Mitarbeiter aus dem Rat­haus und viele andere Oelsnitzer - auch Bürgermeister Hand-Ludwig Richter - waren gekommen, um zu kosten. Sie alle sind natürlich nicht unter die Kannibalen gegangen, sondern folgten einer Einladung der Mitglieder der Bäckerinnung des Altkreises Stollberg. 18 Meisterin­nen und Meister hatten eine In­nungsidee gestern Nacht ganz prak­tisch umgesetzt und waren mit ei­nem über einem Meter langen Mus­ter-Brot nach Oelsnitz gekommen, mit dem besagten starken Sachsen. Der ist ein 750 Gramm schweres Roggenmischbrot, reich an Ballast­und Mineralstoffen. Seit gestern bie­ten es die Bäckermeister in ihren insgesamt 45 Geschäften und Filia­len in der Region an.
Für einen guten Zweck haben sie die neue Kreation in ihre Angebots­palette aufgenommen. Dass es pünktlich zum heute beginnenden Tag der Sachsen in Mittweida ge­schieht, ist nach den Worten des In­nungsobermeisters Gunter Weiß­bach gut kalkuliert. Denn in genau 365 sachsenbrot002Tagen wird sich Oelsnitz als Gastgeber des Sachsentages 2010 präsentieren. Und wenn bis zu 250.000 zu erwartende Gäste in der einstigen Bergbaustadt weilen wer­den, wollen die Bäcker das ihre dazu tun, damit Oelsnitz sich als Gastge­berkommune zeigen kann. Deshalb werden von jedem verkauften, Sachsenbrot zum Preis von 2,10 Eu­,ro 6o Cent abgezweigt. Ab heute vier Wochen lang bis zum 3. Okto­ber. Dieser Brotaktion wird im kom­menden Jahr eine zweite folgen, im August bis zum Tag der Sachsen 2010. Den Gesamterlös übergibt die Bäckerinnung dann an die Stadt Oelsnitz. Das Waldbad im Ortsteil Neuwürschnitz wird mit neuen Bänken und Tischen ausgestattet.
starkersachsebrot„Hier gehen Geschmack und tol­le Ideen gut zusammen", zeigte sich Bürgermeister Hans-Ludwig Richter gestern als Sachsenbrot-Fan. Heute startet er an der Spitze der Oelsnit­zer Delegation nach Mittweida. Dort übernimmt er am Sonntag dem Staffelstab. Wegzehrung dahin sollen Starke-Sachsen-Stullen sein.

Der starke Sachse hat gestern seine Premiere gehabt. Das Brot mit diesem Namen ist von der Stollberger Bäcker­innung an die Stadtväter von Oelsnitz überreicht worden. Bürgermeister Hans-Ludwig Richter (2.v.r.) schneidet mit Obermeister Gunter Weißbach (3.v.r.) ein 6 Kilogramm schweres Exemplar an.

-FOTO: ANDREAS TANNERT

(Freie Presse vom 04. September 2009)


Starker Sachse ganz starkbaeckerinnung

Bäckerinnung übergab Spende an Bürgermeister

Oelsnitz (DN).Als die Stollber­ger Bäckerinnung am 11. Au­gust den Medien eine Initiati­ve in Vorbereitung des Tages der Sachsen 2010 im erzgebir­gischen Oelsnitz vorstellte, wussten alle noch nicht, dass das Brot „Starker Sachse" ein toller Verkaufsschlager wird. Achtzehn Bäcker der dreiund­zwanzig Innungsbetriebe be­teiligten sich an der Aktion vom 3. September bis 2. Okto­ber, zu der das Brot gebacken wurde, bevor 201.0 eine weite­re Auflage vom 1. August bis 2. September erfolgt. Am 14. No­vember wurde in Oelsnitz im Rahmen einer Innungsver­sammlung an Bürgermeister Hans-Ludwig Richter (pl.) ein Scheck in Höhe von 4.225,20 Euro für Maßnahmen in Vor­bereitung des großen Festes im kommenden Jahr überge­ben (Foto). Die Summe ergibt sich aus über 7.000 verkauften Broten, wo­bei 60 Cent des Verkaufsprei­ses an Oelsnitz geht. Bürger­meister Richter dankte herz­lich.

Foto: Nestler

(Wochenspiegel vom 17. November 2009)

j_button2_collate

 
 
Auf den Spuren des Steinkohlenbergbaus im Freistaat Sachsen

Anmelden

English Chinese (Traditional) Czech French German Italian Japanese

Glück Auf!

Wir haben 153 Gäste online

Montantourismus

  Erlebnisheimat_Erzgeb
 

                   Siegel_Montanregion

                  kultlogoK_200_100

     Erzgebirge - informativ - gesucht und gefunden

logo1

Logo-800-Jahre-Oelsnitz_RGB_72dpi